Gastspiel (Singer-Songwriter)

 

Kaum jemand

 

Donnerstag, 17.10.2019, 20:30 Uhr

Kaum Jemand ist Liedermacher am Klavier und singt u.a. von immer wieder aufkeimender Euphorie, zügellosem um die Welt ziehen, besonderen zwischenmenschlichen Begegnungen, wahnwitzigem Konsumverhalten und gesellschaftlichen Phänomenen wie Ernährungstrends und socialmedia-Wahn. Seine Musik ist vor allem inspiriert von Element of Crime, Bodo Wartke, Spaceman Spiff und Rio Reiser. Melancholisch und verträumt, manchmal auch satirisch und absurd.

Der Name „Kaum Jemand“ ist durch seine Vorliebe zu Texten des Satirikers und Schriftstellers Robert Gernhardt entstanden, der seine Kolumnen unter dem Pseudonym „lützel jeman“ (mittelhochdeutsch für „kaum jemand“) veröffentlichte.

Infos und Aufnahmen auf:
Webseite | Soundcloud | Facebook

Eintritt frei

<< Startseite Anmeldung >>

Links

Termin